Portrait

  

Zur Person
geboren am 22. Oktober 1957 in Welschen Ennest,  Gemeinde Kirchhundem
verheiratet, eine Tochter, ein Sohn

Berufsausbildung
1973 Ausbildung zur Verwaltungsbeamtin im mittleren Dienst (Kreis Olpe, NRW)

Berufliche Tätigkeit
1980 bis 1987 Büroleiterin von Paul Breuer MdB
1990 bis 2011 freie Journalistin
seit 2007 Geschäftsführerin der Mineralienhalde Grube Clara UG (haftungsbeschränkt)

Politisches Engagement 
(ehrenamtlich)
seit 1993 CDU- Vorsitzende Wolfach
von 1994 bis 2015 Stadträtin und bis 2013 Fraktionsvorsitzende in Wolfach
seit 1999 bis 2015 stellvertretende Bürgermeisterin Wolfach
seit 2013 stellvertretende Kreisvorsitzende CDU Ortenau und bereits seit 1999 Mitglied des Kreisvorstands CDU Ortenau als Pressesprecherin bzw. Schriftführerin
seit 2009 Kreisrätin im Ortenaukreis
seit 2013 Mitglied im Bezirksvorstand CDU Südbaden und im Kreisvorstand der Frauen Union
seit 2015 Beisitzerin im Landesvorstand der Frauen Union Baden-Württemberg
seit 2012 Mitglied im CDU Landesfachausschuss ländlicher Raum
seit 2015 Mitglied im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg 

Deutscher Bundestag
September 2013 Nominierung auf Platz 17 der Landesliste Baden-Württemberg
Oktober 2013 Einzug in den Deutschen Bundestag als Abgeordnete für den Südbadischen Raum

Ehrenamtliches/ 
soziales Engagement
1988 - 1993 Vorsitzende des Fördervereins Engelschulkindergarten Wolfach
von 1995 bis 2015 Vorsitzende des Fördervereins Besucherbergwerke Oberwolfach
Beisitzerin im Handballförderverein Wolfach
seit 1995 Beisitzerin, zeitweise stellvertretende Vorsitzende im Caritasverband Kinzigtal e.V.