Ausschüsse

08.03.2016, 16:00 Uhr
 
Mitgliedschaften und Ämter im Bundestag
Kordula Kovac als Abgeordnete für Südbaden in Berlin 


Seit Oktober 2013 ist Kordula Kovac Mitglied des Deutschen Bundestages. Die Abgeordnete ist Listenkandidatin und vertritt als solche nicht einen speziellen Wahlkreis, sondern gesamt Südbaden.

Frau Kovac ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft sowie im Petitionsausschuss. Darüber hinaus ist sie Schriftführerin. Als solche unterstützt sie den bzw. die jeweilige Bundestagspräsidenten/in in der Leitung und Moderation der Plenarsitzungen des Deutschen Bundestages.

Ferner ist Frau Kovac stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe sowie im Ausschuss für Arbeit und Soziales.

Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe

Menschenwürde und Menschenrechte sind gerade heute vielfach bedroht. Deshalb sind die Aufgaben des Bundestagsausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe sehr breit gefächert. Im Ausschuss geht es darum, Verletzungen zu korrigieren und Gefahren für die Menschenrechte vorzubeugen – im Inland, vor allem aber auf internationaler Ebene.

Die Umsetzung der universellen Menschenrechte ist auch diese Wahlperiode erklärtes Ziel des Ausschusses. Zahlreiche Institutionen, Organisationen und Engagierten sind hierfür in die fortlaufende Arbeit miteingebunden.

Ausschuss für Arbeit und Soziales

Die Rentenpolitik, die Arbeitsmarktpolitik, die Sicherung des künftigen Fachkräftebedarfs und die Sicherung gesellschaftlicher Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger – über diese Themen beraten die 41 Mitglieder im Ausschuss für Arbeit und Soziales. Der Ausschuss befasst sich darüber hinaus mit einer Vielzahl von Initiativen, die auf die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und die Gewährleistung der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zielen.

Das Arbeitsaufkommen ist hoch. Dahinter steht der größte Ausgabenposten im Bundeshaushalt. Rund 122 Milliarden Euro sind es für das Jahr 2014 – das macht etwa 40 Prozent des Gesamthaushalts der Bundesrepublik aus.

Zentrale Themen dieser Legislaturperiode sind die Einführung des gesetzlichen Mindestlohns, das Risiko von Altersarmut sowie die Bezüge und von Flüchtlinge.


Weitere Informationen der ordentlichen Mitgliedschaft von Frau Kovac im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft sowie im Petitionsausschuss finden Sie auf dieser Seite.