Neuigkeiten

17.10.2017, 16:52 Uhr
Abschied vom politischen Berlin
Sortieren und packen: Am 24. Oktober endet das Bundestagsmandat von Kordula Kovac.
Ein ganzes Büro in Kisten: Kordula Kovac packt in Berlin.
In den vergangenen Tagen hieß es Kisten packen für die südbadische Bundestagsabgeordnete Kordula Kovac. Nach vier Jahren steht der Abschied vom politischen Berlin bevor. Derzeit werden im Bundestagsbüro unzählige Kisten gepackt, die dann nach Wolfach geschickt werden. Mit ins Gepäck kommt selbstverständlich die Schwarzwälder Kuckkucksuhr und das Plakat mit der Einladung zum Trachtenfeschte anno 1929. Diese Werbung für Wolfach und das Kinzigtal gibt es dann so nicht mehr in Berlin.

Am 24. September hatte es leider nicht für einen Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag gereicht. Als Listenabgeordnete für Südbaden betreut Kovac keinen eigenen Wahlkreis. "Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die mich in den letzten vier Jahren in meiner parlamentarischen Arbeit unterstützt haben", so Kovac.