Neuigkeiten

09.09.2015, 08:33 Uhr
B33 - Örtliche Verkehrsproblematik
Kordula Kovac diskutiert mit Unternehmen und Lokalpolitikern
Ist eine Abfahrt von der B 33 in Steinach möglich? Diese Frage diskutierte die südbadische CDU-Bundestagsabgeordnete Kordula Kovac aus Wolfach bei einem Ortstermin in Steinach mit Unternehmern des Gewerbegebietes „Interkom“ und Bürgermeisterstellvertreter Heinrich Schnaitter. Die Abgeordnete war einer Einladung von Matthäus Armbruster gefolgt, sich einmal über die Steinacher Verkehrsproblematik vor Ort zu informieren. Dass der Begegnungsverkehr im Bereich der schmalen Eisenbahnunterführung in Steinach zu gefährlichen Situationen führen kann, war für die Abgeordnete nachvollziehbar. Abhilfe könnte eine Abfahrt von der B 33 bewirken, die ohnehin in Kürze provisorisch für den Bau des Windparks „Kambacher Eck“ hergestellt wird und sich als dauerhafte Lösung realisieren ließe. Die "große Lösung“ - die Anbindung einer Ab- und Auffahrt an die B 33 - würde in Steinach erheblich zu einer innerörtlichen Verkehrsentlastung beitragen, bleibt aber zur Zeit eher ein Wunsch für die Zukunft.