Neuigkeiten

21.06.2014, 14:00 Uhr
Fröhliches Kochen in der Kochwerkstatt auf der Südwest Messe Villingen-Schwenningen
Mitkochen in der Kochwerkstatt konnten die Besucher der 55. Südwest Messe in Villingen-Schwenningen.
Unter Anleitung von Gourmetkoch Eberhard Braun hatten die Kochteilnehmer die Möglichkeit, bei der Zubereitung von verschiedenen Gerichten mitzuhelfen und anschliessend ihre „kulinarischen Kreationen“ zu verzehren.
Kordula Kovac MdB hatte beim Messerundgang am Tage der Messeeröffnung spontan zugesagt, an einem Tag beim Kochen mitzuhelfen. Versprochen und gehalten: am 21. Juni 2014 stand sie zusammen mit Rottweiler Landfrauen in der Kochwerkstatt auf der Schwenninger Messe und half beim Zubereiten von Kalbs- und Schweinefilets, Knöpfle und Gemüsevariationen.


Zunächst gibt es eine Einführung durch Chefkoch Eberhard Braun über die einzelnen Zubereitungsschritte und das weitere Vorgehen.


Und dann geht es auch schon mit dem Kochen los.


Mit viel Freude sind die Kochteilnehmer bei der Sache


und folgen den Anweisungen des Chefkochs.


Geschaut wird auch, was bei den anderen Kochteilnehmern zubereitet wird.


Ausschließlich Nahrungsmittel aus heimischer Region kommen in der Kochwekstatt zur Anwendung.


Am Ende der Kochaktivitäten steigt die Vorfreude auf den Verzehr


und  die Speisen werden portioniert.


Kordula Kovac MdB und Landfrauen-Vizepräsidentin Waltraud Allgäuer aus Ravensburg präsentieren stolz ihre Gemüseteller.


Und am Ende freuen sich die Rottweiler Landfrauen, Kordula Kovac und die weiteren Kochteilnehmer: gut gekocht und gut geschmeckt!