Neuigkeiten

11.09.2014, 17:19 Uhr
Kriminalprävention
Besuch bei der Kriminalpolizei in Villingen-Schwenningen
Auf der Südwest Messe 2014 informierte das Polizeipräsidium Tuttlingen unter anderem über Sicherungsmöglichkeiten gegen Wohnungseinbrüche, die sich immer wieder
auch in der hiesigen Region ereignen. Bei ihrem Besuch des Polizeistandes vereinbarte Kordula Kovac MdB ein gelegentliches Informationsgespräch bei der Villinger Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Referates Prävention.

Dieses fand am 21. August 2014 im Rahmen ihrer Sommertour 2014 in Villingen statt. Mit Referatsleiter Kriminaloberrat Thomas Gerth und Kriminalhauptkommissar Franz Link erörterte die Bundestagsabgeordnete aktuelle Präventionsmassnahmen im Rahmen der polizeilichen Beratung. Nach der Referatsvorstellung berichteten die Kriminalbeamten über ihre Massnahmen zur Vorbeugung von Straftaten unter besonderer Berücksichtigung des Ländlichen Raums. Suchtprävention, Vorsichtsmassnahmen zum Schutz vor Cyberkriminalität, Enkeltrick und Opferschutz waren einige der besonders eingehend erörterten Präventionsthemen.